Browser Autofill phishing: Chrome-Browser besonders anfällig

0 No tags Permalink 0

Wie heise berichtet, sind Chromium-basierte Browser (Chrome, Opera, Vivaldi) anfällig für Phishing-Attacken über das (eigentlich ja praktische) „Autofill“ (d.h. das automatische Ausfüllen von Nutzerdaten in Formularen). Ein Problem der Browser-Engine „Monokultur“…

Mozilla-Browser sind wohl immun, da Firefox und Co. ja eine eigene Brower-Engine (Gecko) benutzen.

Seamonkey 2.46 erschienen

0 No tags Permalink 0

Jawohl, Seamonkey lebt noch. Nachdem es um die Browser-Suite 2016 ein wenig still geworden war (das letzte Update war im März erschienen), gibt es nun endlich ein Update auf 2.46 — fast eine Art Weihnachtsgeschenk an die treuen User des einzig „wirklichen“ Nachfolgers des Netscape Communicators.

Release Notes: http://www.seamonkey-project.org/releases/seamonkey2.46/

Eine Aktualisierung ist für bestehende Nutzer natürlich selbstverständlich.

Firefox 48 erschienen

0 No tags Permalink 0

Firefox 48 ist nun erhältlich. Firefox Hello wurde aus diesem Build wieder entfernt.
Das Update sei wie immer allen Nutzern empfohlen, alleine schon wegen der Sicherheitsfixes.

Firefox 45.0 erschienen

0 Permalink 0

Seit dem 8. März ist die neueste Version von Firefox offiziell verfügbar.

  • Die Skype-Alternative „Hello“ wurde leicht überarbeitet.
  • Tabs werden über mehrere Geräte hinweg besser synchronisiert/bereitgestellt
  • Die nach Angaben von Mozilla wenig genutzte Tab-Gruppen-Funktion wurde entfernt
  • Sicherheitsupdates

Mehr Informationen wie immer in den offiziellen Release Notes